Bildungsheft 2021 Clemens und Matthias Homepage

Der Kreissportverband Nordfriesland e.V. bietet seit 2018 in Zusammenarbeit mit den Sportverbänden Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Flensburg und Flensburg ein interessantes Aus- und Fortbildungsprogramm an. Auch für das Jahr 2021 wurden wieder viele interessante Fortbildungsangebote und Workshops zusammengestellt. Vom Kinder- bis zum Seniorensport und von der Ausbildung zum Sportabzeichenprüfer bis zum Jugendgruppenleiter ist alles dabei.

 Gruppenbild Schwerpunktkurs Kinder 2021

Bereits im Oktober haben sechs Sportlerinnen und Sportler aus Nordfriesland den Lehrgang zum Übungsleiter C-Lizenz Schwerpunkt Kinder bestanden.Die neuen Übungsleiter aus Nordfriesland heißen: Finn Friedrichsen, Bredstedter TSV, Fabian Asmus, Bredstedter TSV, Nele Westphal, TSV Husum, Johanna Carstensen, SZ Ohrstedt, Susanne Forbig, TSV Husum und Jörg Losigkeit, TSV Husum.

 

Liebe Sportlerinnen und Sportler, Eltern, Gäste und Interessierte des Sports in Nordfriesland

 

Mit der Ehrung im Onlineformat hat der KSV NF zusammen mit dem Kreis NF ein ganz neues Feld betreten.

 

 

 

Der Kreissportverband Nordfriesland und der Kreis Nordfriesland ehren die erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler des Jahres ONLINE!

Interview HansenB

 

 

       IMG 20201202 154552 804

Die Sportjugend Schleswig-Holstein im Landessportverband hat das Verlängerungssiegel „Anerkannter Bewegungskindergarten Schleswig-Holstein“ an die Bewegungskita Joldelund überreicht. Die Verleihung fand Corona bedingt, mit Abstand in kleiner Runde vor der Kita statt. Mit dabei waren die Kita Fachberaterin vom Kirchenkreis Nordfriesland Petra Neumann und Klaus Rienecker, Bildungsreferent von der Sportjugend Schleswig-Holstein.

In diesem Sinne haben sich die Inklusionskoordinatorinnen des Kreissportverbandes Nordfriesland (Nele Niemann) und Stormarn (Pia Görissen) auf den Weg gemacht und gemeinsam für euch ein kleines Fittnessprogramm für zuhause aufgenommen. Im Rahmen der Inklusionswochen im Sport des Landessportverbandes und der Sportjugend SH möchten wir damit ein Zeichen im Sinne der Inklusion setzen.

 

Wir freuen uns, wenn ihr fleißig mitmacht und wünschen euch ganz viel Spaß!

 

Zum Video bitte auf [Weiterlesen] klicken