Die Anerkennungsurkunde mit einer Gültigkeit von drei Jahren wurde durch Matthias Hansen, Vorsitzender der Sportjugend Schleswig-Holstein überreicht. Landesweit sind nun 33 Bewegungskitas mit dem Qualitätssiegel ausgezeichnet. Für den Kreis Nordfriesland übernimmt die Kita Tönning mit dem Bewegungssiegel gemeinsam mit der Kita Joldelund als einzige anerkannte Bewegungskitas eine Vorbildrolle.

„Die Sportjugend Schleswig-Holstein mit ihren Partnern des Siegels nimmt die Nachhaltigkeit der Teamentwicklung zu einem bewegungspädagogischen Konzept deutlich war“,

so Matthias Hansen.

„Beispielhaft für diese hervorragende Kita ist das Bewusstsein für eine verantwortungsvolle Gestaltung der bewegungsorientierten Bildungsarbeit im gesamten Team, dessen langer Weg dahin heute durch diese Auszeichnung besonders wertgeschätzt wird“,

so Hansen weiter. Die Anerkennung als "Bewegungskindergarten Schleswig-Holstein" basiert auf Richtlinien, die gemeinsam mit der Turnerjugend Schleswig-Holstein, der IBAF-Fachschule für Motopädagogik und der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung sowie der Unfallkasse Nord festgelegt wurden und durch die Sportjugend Schleswig-Holstein ausgesprochen wird. Zu den Bewertungskriterien zählen insbesondere die Qualifikation und Motivation der MitarbeiterInnen für das Thema Bewegung, die Umsetzung ihrer Bildungsarbeit auf bewegungspädagogischen Grundsätzen sowie die Kooperation mit Sportvereinen.

Die Anerkennung gilt für drei Jahre und setzt in der Kommune ein deutliches Zeichen für die gesellschaftliche Bedeutung des Sports und der Aufgabe, den Kindern von klein auf, gerade in Zeiten zunehmender Digitalisierung, eine aktive Bewegungswelt für ein gesundes Aufwachsen anzubieten. Für eine Verlängerung muss die Qualitätsentwicklung in der Kita nachgewiesen werden.

Medienkontakt: Klaus Rienecker, Referent Telefon: 0431-6486-208
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Sportjugend Schleswig-Holstein ist der eigenständige Jugendverband im Landessportverband Schleswig-Holstein e.V. Sie vertritt die Interessen von rund 345.000 Kindern, Jugendlichen und jungen Menschen in den über 2.600 Sportvereinen und -verbänden des Landes und ist die größte Jugendorganisation in Schleswig-Holstein. Die Tätigkeitsfelder der Sportjugend Schleswig-Holstein sind insbesondere die außerschulische, freiwillige Jugendarbeit und die Jugendbildung im Sport.

Die Medieninformation als PDF anschauen: pdfMedieninformation Qualitätssigel "Kinder in Bewegung" der Kita in Tönning230.65 KB 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.