Wie geht das?

Im Rahmen einer phantasievollen Geschichte – kleine Piraten suchen einen uralten Schatz – durchlaufen die Kinder fünf Abenteuerstationen und absolvieren verschiedene Disziplinen.

Diese können variiert und an den Entwicklungsstand der Kinder angepasst werden. Bei regelmäßiger Durchführung des Mini Sportabzeichens besteht für die Kinder die Möglichkeit, den Schwierigkeitsgrad zu steigern. Dabei geht es nicht um das Messen der Leistung, vielmehr sollen Kinder mit Spaß an den Sport sowie an das Deutsche Sportabzeichen herangeführt werden.

Konzipiert wurde das Mini Sportabzeichen für Kindergruppen, z.B. aus Kindertagesstätten oder Vereinen.

Alle Kinder starten gemeinsam, dann laufen sie in Gruppen die einzelnen Stationen ab.

Die Anstrengungen der kleinen Piraten werden mit einer Urkunde und einer Medaille belohnt.

Wie kann ich mitmachen?

Wie kann ich als Verein mitmachen?

Sie haben ein Vereinsfest, eine Kindergruppe oder eine benachbarte Kita und möchten das Mini Sportabzeichen anbieten?

Alle Materialien stehen Ihnen zur Verfügung.

Melden Sie sich beim Kreissportverband Nordfriesland, der das weitere Vorgehen und Termine mit Ihnen abspricht.

 

Wie kann ich als KiTa / Kindergruppe mitmachen?

Sie möchten für Ihre Kinder das Mini Sportabzeichen anbieten?

Melden Sie sich gerne beim bei Kreissportverband Nordfriesland.

Durchführung

Für die Durchführung erhalten Sie umfangreiche Materialien und Hilfestellungen:

 

  • Anleitung zur Durchführung des Mini Sportabzeichens
  • Geschichte "Die Schatzsuche" zum Vorlesen
  • Sportgeräte zur Durchführung der Übungen
  • Laufzettel in Form eines Textilaufklebers
  • A3-Freifeld-Poster für Werbezwecke
  • Piratentücher für die Übungsleitung
  • Urkunden und Medaillen für die Kinder
     Flyer Mini DSA